bg
 

32. Ammerländer Wirtschaftsrunde zu Gast bei Semco Glasdesign

Rund 120 Gäste waren der Einladung der Ammerländer Wirtschaftsförderung zur 32. Wirtschaftsrunde in die Produktionshallen von Semco Glasdesign Bad Zwischenahn gefolgt. Die Besucher erlebten einen hochspannenden und abwechslungsreichen Abend, bei dem sie nicht nur die hochmoderne Produktion für Glasdesign und konstruktiven Glasbau im neuen Semco-Standort kennen lernen durften.

 

Im Mittelpunkt des Abends stand der Vortrag von Hermann Schüller zum Thema „Werteorientierte Teamentwicklung“. Am 106. Geburtstag seines Vaters, aus dessen Unternehmen vor mehr als 40 Jahren die Semco entstand, spannte Schüller einen weiten Bogen über vielfältigen Herausforderungen denen sich Unternehmen und Führungskräfte heute ausgesetzt sehen.

 

Er stellte mit dem Konzept „Team leben = Erfolg erleben!“ das Train-the-Trainer Konzept der Semco-Gruppe vor und die Idee der weiterorientierten Teamkultur, die bei Semco erfolgreich gelebt wird. Dass viele dieser Prinzipien auch in erfolgreichen Spitzensport-Teams praktiziert werden, erfuhr das Publikum dann von EWE Baskets-Head Coach Mladen Drijencic der im Interview einen tiefen Einblick in die Teamführung- und Entwicklung des Tabellenzweiten der Basketball Bundesliga gab.