bg
 

Semco Crash - Gebrochen, einzigartig, Blickfang

Als elegantes Raumelement eingesetzt, ist Semco Crash mit seiner Bruchstruktur ein Blickfang für Wohn- oder Geschäftsräume. Für die Verwendung von Semco Crash stehen dem Anwender viele gestalterische Möglichkeiten offen.
Architekten, Raumplaner und Inneneinrichter haben großen Spielraum, das Produkt für die gewünschte Anwendung einzusetzen.

Die einzelnen Scheiben werden durch zwei Zwischenfolien fest miteinander verbunden, die zudem farbige Gestaltungsmöglichkeiten bieten.

Vorteile
  • Mit Semco Crash wird die Faszination der Bruchstruktur von vorgespannten Gläsern direkt in Ihren Wohnräumen eingefangen
  • Blickfang für Wohn- oder Geschäftsräume
  • Außergewöhnliche Alternative zur einfachen Glasplatte
  • Aus eingefärbten Gläsern möglich
  • Mit Farbfolien kombinierbar
  • Im Falle des Glasbruchs bleiben die Splitter fest an der Folie haften
Technische Daten

Max. Formate 1000 mm x 2000 mm
Min. Formate 200 mm x 300 mm

Gesamtaufbau:
   3 - 19 mm Glas
+ min. 0,76 mm PVB-Folie
+ 6 - 12 mm ESG-Crash
+ min. 0,76 mm PVB-Folie
+ 3 - 19 mm Glas

Max. Gewicht 500 kg

Glasarten: Verbundglas aus Float mit ESG oder TVG

Kombinationen: eingefärbte Gläser oder farbige Folien

Verarbeitungshinweise

Semco Crash wird als Festmaß gefertigt; an dem fertigen Produkt ist eine nachträgliche Bearbeitung (z.B. Bohrung) nicht mehr möglich.