bg
 

Ausbildungsstart bei Semco

Am ersten August fiel in den Semco-Standorten wieder der Startschuss für das neue Ausbildungsjahr und wir heißen unsere neuen Azubis herzlich willkommen.

Auch in diesem Jahr bietet Semco den Auszubildenden wieder attraktive berufliche Perspektiven in einem spannenden Umfeld. Ausgebildet werden die jungen Leute im kaufmännischen oder gewerblichen Bereich z.B. als Industriekaufmann/-kauffrau, Fachinformatiker/-in, Flachglasmechaniker/-in oder Mechatroniker/-in. Dabei erlernen sie alle grundlegenden Tätigkeiten und können vom ersten Tag an in ihren Bereichen mitarbeiten.

Geschäftsführer Hermann Schüller wünschte den Auszubildenden einen guten Start und riet den neuen Mitarbeitern, stets neugierig zu sein: "Es gibt hier immer jemanden, der eine Antwort für Sie hat. Wir unterstützen uns alle gegenseitig, denn wir alle sind Semco. Und wir freuen uns, Sie in unsere große Gemeinschaft aufzunehmen".

Schon Berufseinsteiger haben die Möglichkeit, sich bei Semcoglas durch professionelle Schulungs-, Weiterbildungs- und Trainingsprogramme auf eine interessante Karriere im Unternehmen vorzubereiten. Und bei der Durchführung eigener Azubi-Projekte werden sie von Beginn an motiviert, sich aktiv einzubringen und Verantwortung zu übernehmen. So gründeten beispielsweise die Auszubildenden am Standort Westerstede 2011 mit "Young Semcoglas" eine Azubi-Firma und stellen seitdem eigene Interieurprodukte her.