bg
 

das-richtige-fenster.de: Neue Plattform von Veka und Semco

Neues Online-Portal für Bauherren und Sanierer

Opens external link in new windowDAS-RICHTIGE-FENSTER.de – so lautet der Name der gemeinsamen Online-Plattform der Marktführer VEKA und SEMCO, die seit Kurzem im Internet zu finden ist. Denn was früher undenkbar war, ist heute Realität: Selbst ein erklärungsbedürftiges Bauelement wie das Fenster wird inzwischen in vielen Online-Shops angeboten. Bei den Betreibern handelt es sich jedoch in vielen Fällen um IT-Start-ups und nicht um Fachleute aus der Branche. Dabei gibt es rund um ein Fenster viele wichtige Faktoren und technische Besonderheiten zu beachten, sodass immer eine kompetente Beratung beim Fachbetrieb vor Ort nötig ist. Doch wie bringt man interessierte Bauherren und Anbieter schnell und unkompliziert zusammen? Mit der Online-Plattform Opens external link in new windowDAS-RICHTIGE-FENSTER.de!

So soll ab jetzt mittelfristig die größte deutschsprachige Content-Plattform zu den Themen Premiumfenster, -glas und -profile entstehen. Mit dem Angebot auf der Webseite will man sowohl private als auch gewerbliche Bauherren zu Mehrwertprodukten rund um das Fenster informieren und inspirieren. Die Inhalte helfen dem Nutzer dabei, mit einem guten Gefühl die richtige Entscheidung beim Fensterkauf zu treffen. Damit unterstützt man nicht nur die Beratungsarbeit der Plattformpartner, sondern bietet auch eine effektive Online-Verkaufsförderung in Bezug auf Produkte mit Mehrwert.

Sowohl Premiumgläser als auch -profile aus Kunststoff sind heutzutage wahre Multitalente. Im Gegensatz zu Standardprodukten vereinen sie zahlreiche Eigenschaften in nur einem Produkt und schaffen damit – im wahrsten Sinne des Wortes – mehr Werte. Beispielsweise bieten SEMCO-Klimagläser durch ihre sehr geringen g- und Ug-Werte alleine schon optimalen Wärmeschutz im Sommer und maximale Energieeffizienz im Winter. Je nach Kundenbedarf können sie mit weiteren Zusatzfunktionen wie Sicherheit, Schallschutz, Anti-Kondensation, Anti-Reflexion oder Vogelschutz flexibel kombiniert werden. Im Zusammenspiel mit qualitativ hochwertigen Klasse A Kunststoff-Profilsystemen von VEKA (nach DIN EN 12608) entstehen daraus Premiumfenster mit spürbarem Mehrwert für die eigene Immobilie sowie das persönliche Wohlbefinden.

Diese Kombinationsmöglichkeiten und die daraus resultierenden Vorteile, zum Beispiel das Einsparpotenzial bei Energiekosten, kennen viele Bauherren noch nicht. Diese Unkenntnis führt oft zu falschen Kaufentscheidungen, denen man mit den Informationen auf das Opens external link in new windowDAS-RICHTIGE-FENSTER.de begegnen will.

„Wir setzen auf ein umfangreiches und vor allem informatives Portal mit großer Reichweite, das maßgeblich von der nachgelagerten persönlichen Beratung unserer Partner lebt – den Fachbetrieben vor Ort“, so Alexander Scholle, Leiter Vertrieb Profile Inland bei VEKA. Durch ihre tägliche Arbeit wissen die teilnehmenden Fensterfachbetriebe um die Funktionsweisen und Vorteile der VEKA- und SEMCO-Mehrwertprodukte und können hier umfassend Auskunft geben. Wir unterstützen sie dabei zudem mit regelmäßigen Schulungen. „Frei nach dem Motto „Das Beste aus zwei Welten“ verbinden wir so die Vorzüge der Online-Präsentation mit der Kompetenz der regionalen Fensterfachbetriebe zu einer kompakten Einheit: Online informieren und offline kaufen – das ist unser Konzept hinter Opens external link in new windowDAS-RICHTIGE-FENSTER.de“, ergänzt Klaus Köttering, Geschäftsführer Vertrieb und Region West bei SEMCO.

Eine wesentliche Rolle auf der Webseite spielt der Fenster-Inspirator, ein intuitives Tool, das die Besucher der Seite nutzen können, um sich tageslichtdurchflutete Wohn- und Arbeitswelten anzeigen zu lassen. Mit dieser selbst erstellten Inspiration werden sie zur Beratung an einen Fensterfachbetrieb ihrer Wahl weitergeleitet. Da Opens external link in new windowDAS-RICHTIGE-FENSTER.de kein Online-Shop ist, gibt es unverbindliche Produktempfehlungen und keine Preisangaben. Authentische Renderings vermitteln den Bauherren während der Nutzung einen realen Eindruck von ihrer jeweiligen Auswahl und Einstellung. Als Ergänzung können sie jederzeit zwischen der Innen- und Außenansicht wechseln und zur vorherigen Seite zurück- oder zur nächsten Seite vorgehen. Ein Infofeld mit Bedienungshinweisen auf jeder Seite rundet die Nutzerfreundlichkeit des Fenster-Inspirators ab.

„Mit unseren Inhalten schaffen wir bei den Bauherren ein Bewusstsein für die vielfältigen Funktionen, Kombinationsmöglichkeiten und Mehrwerte unserer Produkte und bieten ihnen damit letztendlich eine fundierte Entscheidungshilfe beim Fensterkauf“, fasst Alexander Scholle den Nutzen hinter der Online-Plattform zusammen. Klaus Köttering führt dazu weiter aus: „Damit erleichtern wir wiederum die Arbeit unserer Partner, denn sie starten ihre Beratungen nicht mehr bei null. Durch die Übermittlung qualifizierter Leads bieten wir ihnen zudem eine aktive Verkaufsförderung, die am Ende auf allen Seiten mit mehr Aufträgen zu mehr Erfolg führt.“

Partner der Online-Plattform können VEKA- und SEMCO-Kunden aus ganz Deutschland werden. Denn das ist den beiden Betreibern der Online-Plattform klar: Technisch anspruchsvolle Mehrwertprodukte werden nur durch eine überzeugende Beratung vor Ort verkauft. Keine noch so gute Online-Plattform ersetzt den versierten Fensterfachbetrieb. Aber ohne Online-Plattform landen viele Bauherren gar nicht erst bei einem Spezialisten. Genau deshalb setzt man auf einen hybriden Ansatz aus Online-Plattform mit Direktverbindung zum Fensterfachmann.

Selbstverständlich investieren die Initiatoren für die Vermarktung der Webseite in eine umfassende Kampagne, damit man zukünftig auf allen wichtigen Kanälen maximale Aufmerksamkeit bei potenziellen Bauherren für Opens external link in new windowDAS-RICHTIGE-FENSTER.de generiert. Gleichzeitig erfüllt die Plattform alle Anforderungen, um bei der Google-Suche nach Fenstern, Glas und Profilen so weit oben wie möglich zu erscheinen.

Um das zu erreichen, werden alle Besucher von Opens external link in new windowDAS-RICHTIGE-FENSTER.de. mit relevantem Content versorgt. Zudem bieten sich für die Nutzer diverse Absprünge zu den angeschlossenen Partnerbetrieben – zur Beantwortung von Fragen oder der Vereinbarung einer Beratung. So holt man die Bauherren dort ab, wo sie suchen und bringt sie zu den Fachleuten für Fenster, die sie suchen.

Ergänzend dazu werden auch wichtige Themen wie die staatliche Förderung für energetische Sanierung und Einzelmaßnahmen am Bau ausgiebig behandelt. Aktuelle Fördermöglichkeiten für den Neubau und die Sanierung privater und gewerblicher Bauvorhaben werden übersichtlich zusammengefasst. Diese Übersicht wird laufend aktualisiert und um hilfreiche Tipps und Tricks ergänzt, was bei der Beantragung von Fördergeldern zu beachten ist.

„Wir sind der Meinung, dass wir mit diesem Projekt zum richtigen Zeitpunkt in den Markt gehen und so einen Marketing- und Vertriebskanal aufbauen, mit dem wir Bauherren online zu all den Mehrwerten und Vorteilen von modernen Fenstern informieren. Anschließend leiten wir sie an die Fachbetriebe weiter und können unsere Kunden so bei der Beratung und dem Verkauf von Mehrwert-Fenstern aktiv unterstützen“, sind sich Scholle und Köttering einig.

Über VEKA und SEMCO:

Mit einem Jahresumsatz von über 1,4 Milliarden Euro, der in Europa und auf drei weiteren Kontinenten erzielt wird, ist die VEKA Gruppe offiziell Weltmarktführer im Bereich Kunststoff-Profilsysteme für Fenster und Türen. Mit Tochtergesellschaften in Europa, Asien sowie Nord- und Südamerika, ist die VEKA Gruppe weltweit vertreten und bietet Arbeitsplätze für rund 6.200 Mitarbeiter.

Die SEMCO-Gruppe ist mit rund 1.800 Mitarbeitern an europaweit 21 Standorten Kompetenzpartner für Glas in Fenster, Fassade und Interieurbereichen und zählt zu den Taktgebern bei Fortschritt und Innovation in der europäischen Flachglasbranche. Die Gruppe wird von der Semcoglas Holding im deutschen Westerstede gesteuert und mit zentralen Dienstleistungen unterstützt.

Weitere Informationen:

Jann Christian Hegewald

Leiter Unternehmenskommunikation (Marketing- und HR-Service), Semcoglas Holding GmbH; j.hegewald(at)semcoglas.de, 04488-840-103